Telefonische Lebensberatung durch den Zeitteufel

Bei einer telefonischen Lebensberatung durch den Zeitteufel geht einem so manches Licht auf.

Als wenn nicht jeder schon genug Sorgen hätte, wird man auch noch von einer Krisenmeldung nach der anderen verfolgt.

Unmengen an Informationen und Zusammenhängen sind von den Menschen zu verarbeiten, was viele überfordert, erst recht, wenn die eigenen Lebensumstände bereits schwer zu schultern sind.

Hier könnte meine Wenigkeit (Alexander Rimmer) mit einer telefonischen Lebensberatung ins Spiel kommen und helfen wieder klar im Kopf zu werden.

Ich werde aber weder medizinisch, therapeutisch, esoterisch, mystisch noch kartenlegend tätig werden.

Meine Waffen sind Wissen und das Strukturieren bzw. vereinfachen von Informationen.

Dies sind sehr starke Werkzeuge, womit schlicht und ergreifend Ordnung im Kopf geschaffen wird, damit eine Situation wieder klar erkannt und begriffen werden kann.

Ist erst einmal Ordnung im Kopf, verschwinden meistens auch Ängste und Sorgen. Dann ist es Zeit für Lösungen und gute Ideen. © Alexander Rimmer

Herrscht erst einmal Ordnung im Kopf, stellen sich die meisten Dinge als viel weniger dramatisch heraus, Ängste und Sorgen verblassen und mit den freiwerdenden „Hirnkapazitäten“ geht so manches Licht auf, Lösungen und gute Ideen kommen dann oft wie von selbst.

Ich besitze schon von klein auf die Fähigkeit umfangreiche, komplizierte und komplexe Zusammenhänge für andere Menschen einfach und verständlich zu erklären, unnötigen Informationsballast zu entsorgen.

Da ich alt wie der Wald bin, verfügt meine Wenigkeit über ein schier unerschöpfliches Reservoir an begangenen Dummheiten und Erfahrungen. Gepaart mit meinem doch recht umfangreichen Wissen bin ich oft in der Lage zielführende  Hinweise für eine vernünftige Lebensführung zu geben.

In der heutigen Zeit verlieren sich viele Menschen in quälende Details und sind nicht mehr in der Lage das grosse Ganze zu sehen.

Wichtig ist es, ein paar Schritte Abstand zu gewinnen und wieder den Wald vor lauter Bäumen zu sehen.

Dazu möchte ich einen Beitrag leisten.

Manchmal ist man schon im Paradies und merkt es gar nicht. © Alexander Rimmer

Häufig sind Sorgen und Nöte so gross, dass der Blick für das Wesentliche verloren geht. Lösungen, die es in den allermeisten Fällen eben doch gibt, werden nicht erkannt und auch für das Schöne geht der Blick verloren.

Oft muss nur an ein paar Stellschrauben gedreht werden und aus der Hölle wird der Himmel. Manchmal ist man nämlich schon im Paradies und merkt es gar nicht.

Falls ich Ihr Interesse geweckt habe, dann setzen Sie sich doch einfach mit mir in Verbindung: 

Email: alexander.rimmer@bluewin.ch

Tel.: +41 078 422 5758

Vielleicht können Sie ja Ihre Sorgen bald bei Seite legen und sie stattdessen als vertraute Erfahrungen nutzen, das Leben viel entspannter zu gestalten.

Dann, bis bald. Ich freue mich auf Ihren Anruf oder eine Email.

Wer weiss, vielleicht kann ich Ihnen mehr helfen, als Sie es jetzt für möglich halten.